planung einer affiliate seite

Planung einer Affiliate Marketing Seite im Internet

Zur Erstellung einer Affiliate Marketing Seite gehört die Planung an die erste Stelle. Du könntest auch direkt mit der Domain Suche starten oder WordPress auf einem Webspace installieren. Aber was würde das bringen?

Eventuell würdest du an irgendeinem Punkt ankommen und merken, dass Du Dich in einer Sackgasse befindest. Daher starten wir als erstes mit der grundsätzlichen Planung.

Diese Seite ist Teil der Serie Schritt für Schritt zum Geld verdienen als Affiliate.

Planung der Motivation

Da wir die Motivation hoch halten wollen und auch auf lange Sicht mit unserer Seite verbunden bleiben möchten, starten wir als erstes mit der Zeitplanung zum Aufbau einer Affiliate Marketing Seite.

Vielleicht bist Du genauso wie ich auch im Beruf eingebunden und kannst Dir nicht einfach ein paar Monate Urlaub nehmen. Dazu kommen dann noch Familie und nicht zu vergessen andere Freizeitaktivitäten. Wenn Du mehr Zeit hast, dann bist du vielleicht schneller durch, aber im Grunde hilft das auch nur begrenzt.

Bis deine Seite in Google auf einem anständigen Platz gelistet wird, wird so oder so einige Zeit ins Land gehen.

Kann man Motivation planen?

Davon gehe ich fest aus. Du musst Dir im Klaren sein, wie viel Zeit Du am Tag, in der Woche oder im Monat für das Projekt einsetzen kannst. Gerade in der Startphase solltest Du mehr Zeit einplanen. Ich gehe da mal von 10 Stunden in der Woche aus.

Jetzt mögen sich 10 Stunden nicht viel anhören, aber diese in den normalen Wochenablauf einzuplanen ist schon sehr schwierig. Wichtig ist dabei eine realistische Einschätzung von Dir. Es bringt Dir nichts, wenn Du zu viel Zeit einplanen willst, dies aber später nicht einhalten kannst.

Früher oder später wirst Du das Projekt dann auf Eis legen.

Arbeitsplan erstellen

Das kennst Du sicher aus der Schule, den guten alten Stundenplan. Damit erfasse ich Zeiten, die ich für bestimmte Projekte nutzen möchte. Am Anfang mit nur einem Projekt ist es noch relativ einfach die Übersicht zu behalten, aber mit mehreren Projekten verschwimmen die Grenzen sehr schnell und man überzieht eine Stunde. Somit ist aber für das darauf folgende Projekt nicht mehr genug Zeit verfügbar. Oftmals endet das in Frustration und kein Projekt gedeiht wirklich gut.

Also erstellen wir einen Arbeitsplan, der zu unseren Zeiten passt. Diese Tipps und Anleitung soll so einfach wie möglich sein. Daher erstelle ich den Abeitsplan einfach auf einem karierten Blatt Papier. Solltest Du bereits erfahren sein, dann kannst Du ihn auch mit Google Docs erstellen. Google Docs ist ein Service von Google um Online Dokumente zu erstellen und zu verwalten. Solltest Du Bedenken haben, weil Daten auf einem fremden Server gespeichert werden, dann erstelle den Arbeitsplan in Excel oder Open Office. Wie Du siehst gibt es immer eine Möglichkeit.

Affiliate Marketing Arbeitsplan

Auf dem ersten Bild siehst Du meinen Arbeitsplan in der Grundfassung. Also quasi der Rohling. Ich starte Montag in der früh um 08:00 Uhr und der Tag geht hier auf meinem Arbeitsplan bis 06:00 Uhr. Irgendwie ist mit die 07:00 Uhr verloren gegangen. Diese ist jetzt auch für mich nicht wichtig, weil sie zu meinen geblockten Zeiten gehört.
Arbeitsplan Affiliate Marketing Rohversion

In meinem Arbeitsplan streiche ich jetzt alle Zeiten die mir jetzt schon als verplant bekannt sind. Dies können Arbeit, Freizeit, Sport oder andere Projekte sein.
Arbeitsplan Affiliate Marketing Geblockte Zeiten

Jetzt markiere ich noch mit einem Textmarker die Zeiten, die noch frei sind. In diesen Zeiten muss ich jetzt mein Projekt unterbringen.
Arbeitsplan Affiliate Marketing Freie Zeiten

Ich habe mich dazu entschieden in den ersten Wochen 10 Stunden zu investieren. Ich verteile die Zeit auf 5 Tage. Montag, Mittwoch, Freitag, Samstag und Sonntag. Wie Du Deine Zeit verteilst ist ganz alleine Deine Sache. Denkt nur daran, dass Du diese Zeiten auch einhalten solltest. Die Kreise zeigen welche Zeiten ich für das Projekt ausgewählt habe.
Arbeitsplan Affiliate Marketing Projektzeit

Das Video zum Artikel

Deine Aufgaben

Deine Aufgabe ist es einen realistischen Arbeitsplan zu erstellen. Du solltest danach wissen wann Du an dem Projekt arbeiten kannst. Zusätzliche Zeit ist gut, aber das was Du jetzt in den Arbeitsplan einträgst ist das mindeste was du schaffen solltest.

Vertiefe dein Wissen
Ich stimme zu, dass meine Daten bei MailChimp ( weitere Informationen ) gespeichert werden
Wow! Schon 1926 Abonnenten. Danke! Werde kostenloses und wichtiges Mitglied der Selbstständig Bloggen Community. Der Eintrag ist komplett kostenlos. Du kannst nur gewinnen.
Ich hasse Spam. Deine E-Mail Adresse wird von mir weder verkauft noch weitergegeben. Versprochen!

Über den Autor Dirk Helbert

Dirk Helbert ist Senior Web Developer und interessiert sich leidenschaftlich für Nischenseiten und Online Marketing.

War dieser Beitrag nützlich für dich? Dann teil ihn doch bitte.
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on Google+
Google+
Share on Facebook
Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.