nischen keywords

Keywords für meine Nische herausfinden

Bevor ich beurteilen kann ob es sich lohnt ein Thema anzupacken, ist es wichtig die Keywords meiner Nischen herauszufinden und deren Suchvolumen in Google zu analysieren. Im Folgenden möchte ich etwas näher auf Keywords und die Ermittlung des Suchvolumens eingehen.

Was sind Keywords?

Keywords sind Suchbegriffe, die Benutzer in Google eingeben und unter denen ich gefunden werden möchte. Im letzten Beitrag habe ich ja kurz die Nische bzw. das Keyword „Badezimmerspiegel“ angesprochen. Das ist aber nicht der einzige Begriff der wichtig ist. Es gibt auch noch die sogenannten Long Tail Keywords. Also Keywords mit mehreren Begriffen wie zum Beispiel „badezimmerspiegel beleuchtet“.

Wie finde ich Keywords für meine Nische?

Ich möchte jetzt analysieren welche Keywords es neben meinem Hauptkeyword noch gibt. Oftmals ergeben sich aus dieser Analyse gleich noch weitere wichtige Segmente, manchmal sogar ganz neue Nischen.

Für die Keyword Analyse zeige ich zwei verschiedene Varianten zeigen. Eine kostenlose mit dem Google AdWords Keyword-Planer und eine Variante die etwas kostet, und zwar mit Market Samurai.

Ich finde es sehr wichtig immer auch eine kostenlose Alternative zu zeigen, weil nicht jeder direkt am Anfang Geld investieren will oder kann.

Um Keywords zu finden, die relativ einfach zu ranken sind, schaust du dir am besten mal den Keyword Golden Ratio an.

Kostenlose Keyword Recherche mit Google Adwords Keyword-Planer

Um den Google AdWords Keyword-Planer verwenden zu können benötigst du einen Google Adwords Account. Diese paar Minuten sind auf jeden Fall gut investiert.

Unter Tools–>Keyword Planer findest du jetzt das Tool um weitere Ideen zu deinem Produkt bzw. Keywords zu finden. Dazu klickst du auf „Ideen für neue Keywords und Anzeigengruppen suchen“. Unter „Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung“ gibst du einfach dein Keywords ein. Ich nehme hier wieder den „Badezimmerspiegel“.

Mit Klick auf den Button „Ideen abrufen“ bekommst du eine Liste mit weiteren Keywords, die für deine Nische interessant sein könnten. Zum Beispiel „Badezimmerspiegel mit Beleuchtung“ oder „Badezimmerspiegel led“. Auf so manches wäre ich jetzt nicht sofort gekommen, aber genau dafür ist das Tool ja da.

Keyword Recherche mit Market Samurai

Market Samurai ist ebenfalls ein Tool für die Keyword Recherche. Unter anderem. Market Samurai vergleicht auch die ersten 10 Plätze der Suchergebnisse in Google und zeigt ob viel oder wenig Konkurrenz für das Keyword zu erwarten ist.

Ich selbst benutze Market Samurai immer für meine Keyword Recherche. Es ist so herrlich einfach zu bedienen und zeigt mir wirklich sehr übersichtlich ob es sich für mich lohnt eine Nische noch näher anzuschauen oder nicht. Mir hat das Tool schon sehr viel Zeit gespart.

Extra für den Blog habe ich mich überwunden und habe zum ersten Mal ein Youtube Video erstellt in dem ich erläutere wie du mit Market Samurai eine Keyword Recherche betreiben kannst.

Du kannst Market Samurai* 12 Tage völlig kostenlos testen. Danach kostet es zur Zeit etwa 97 $. Je nach Dollar Kurs müsste es um die 84-90 Euro sein. Ist aber auch jeden Cent wert.

Hier das Youtube Video zu Market Samurai. Viel Spaß damit.

Vertiefe dein Wissen
Ich stimme zu, dass meine Daten bei MailChimp ( weitere Informationen ) gespeichert werden
Wow! Schon 1926 Abonnenten. Danke! Werde kostenloses und wichtiges Mitglied der Selbstständig Bloggen Community. Der Eintrag ist komplett kostenlos. Du kannst nur gewinnen.
Ich hasse Spam. Deine E-Mail Adresse wird von mir weder verkauft noch weitergegeben. Versprochen!

Über den Autor Dirk Helbert

Dirk Helbert ist Senior Web Developer und interessiert sich leidenschaftlich für Nischenseiten und Online Marketing.

War dieser Beitrag nützlich für dich? Dann teil ihn doch bitte.
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on Google+
Google+
Share on Facebook
Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.