Nischenseiten Challenge Themen Recherche

Das Ende der dritten Woche der Nischenseiten Challenge war ein wenig holprig

Die dritte Woche der Nischenseiten Challenge ist rum und ich habe fast alles geschafft, was ich schaffen wollte. In dieser Woche sollte es um die Recherche und um die ersten Inhalte gehen. Dabei war mein Ziel mindestens 5 Artikel zu schreiben. Ob ich das geschafft habe?

Als erstes möchte ich jetzt meine Nischenseite endlich nennen. Und zwar geht es um Kugelbahnen. Diese gibt es in super vielen verschiedenen Ausführungen. Egal ob Holz, Plastik, Metall oder eine Kombination aus allen Materialien. Ich bin total begeistert. Schon als Kind habe ich Spaß daran gehabt mit Murmeln zu spielen. Und irgendwie kam ich darüber auch auf die Idee.

Viel recherchieren, bringt auch viel

Aber zurück zum Thema Recherche. Als erstes habe ich ein paar Hersteller angeschrieben und um Informationen gebeten. Ich war schon sehr erstaunt. Zwar haben die Antworten ein paar Tage auf sich warten lassen, aber umso umfangreicher waren die Antworten. Vielen Dank dafür!

Ich habe mich also fit gemacht was die Geschichte der Kugelbahn angeht und welche Hersteller es insgesamt gibt. Natürlich wollte ich auch wissen, welche Arten von Kugelbahnen es gibt und bin noch tiefer ins Thema eingestiegen. Man kann sagen, dass ich 80% der investierten Zeit mit der Recherche verbracht habe.

Startseite erstellt

Aus den gewonnen Informationen habe ich eine Startseite erstellt. Diese kurzen Informationen benutze ich später noch für Artikel und verlinkt dann direkt darauf. Das hat sich bewährt und daher mache ich auch so weiter.

Holpriges Ende der Woche

Gegen Ende der Woche hat sich dann eine nahende Erkältung immer mehr verstärkt. Heute, also am Dienstag, ist sie dann völlig ausgebrochen. Im Büro konnte ich kaum noch aus den Augen gucken. Trotzdem wollte ich den Artikel unbedingt online stellen.

Ausblick

Ab jetzt möchte ich jede Woche mindestens zwei Artikel schreiben. Ich hoffe das schaffe ich auch mit Erkältung. Zusätzlich gilt es noch ein Alleinstellungsmerkmal zu erarbeiten. Das geschieht dann auch in der nächsten Woche.

Nur so am Rande: Ein paar andere Projekte von mir, die ich schon fast aus den Augen verloren habe, nehmen jetzt richtig Fahrt auf. Und zwar ohne, dass ich viel daran getan hätte. Wieder mal ein Beweis dafür, dass es sich lohnt dran zu bleiben.

Ich freue mich jetzt schon auf die kommenden Wochen mit dem Projekt. Vielleicht bist du ja dann auch wieder dabei.

Vertiefe dein Wissen
Ich stimme zu, dass meine Daten bei MailChimp ( weitere Informationen ) gespeichert werden
Wow! Schon 1926 Abonnenten. Danke! Werde kostenloses und wichtiges Mitglied der Selbstständig Bloggen Community. Der Eintrag ist komplett kostenlos. Du kannst nur gewinnen.
Ich hasse Spam. Deine E-Mail Adresse wird von mir weder verkauft noch weitergegeben. Versprochen!

Über den Autor Dirk Helbert

Dirk Helbert ist Senior Web Developer und interessiert sich leidenschaftlich für Nischenseiten und Online Marketing.

War dieser Beitrag nützlich für dich? Dann teil ihn doch bitte.
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on Facebook
Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.